DREWSEN SPEZIALPAPIERE entwickelt erfolgreich das neue Spezialpapier PROSTRAW zur Herstellung von Trinkhalmen

Plastik-Trinkhalme sind eines der Kunststoffeinwegprodukte, welche im Zuge einer europäischen Richtlinie ab 2021 verboten werden.


DREWSEN hat erfolgreich mit Herstellern von Papier-Trinkhalmen eine Alternative zu den Plastikhalmen entwickelt: Das Spezialpapier PROSTRAW, welches sich durch hohe Wasserfestigkeit und absolute Unbedenklichkeit bei Lebensmittelkontakt auszeichnet.


Das etablierte PROSTRAW Classic ist aufgrund seiner mechanischen Eigenschaften sehr gut bei hohen Produktionsgeschwindigkeiten zu verarbeiten und bildet einen haltbaren Trinkhalm für Anwendungen z.B. im Gastro-Bereich. Außerdem ist es vollständig im Altpapierkreislauf recycelbar und kompostierbar.


Um Halme für anspruchsvollere Anwendungen mit erhöhter Haltbarkeitsdauer z.B. für industrielle Anwendungen herstellen zu können, hat DREWSEN das neue, besonders wasserabweisende Trinkhalmpapier PROSTRAW Smart entwickelt. Als weitere Vorzüge sind die angenehme Haptik beim Lippenkontakt und der Anti-Fizz-Effekt (geringere Entgasung bei kohlensäurehaltigen Getränken) hervorzuheben.


Beide Sorten können über die blaue Tonne dem Recycling zugeführt werden und sind somit stofflich wiederverwertbar. Falls die Papierhalme doch in die Umwelt freigesetzt werden sollten, so zerfällt das Papier im Gegensatz zu Kunststoff in kurzer Zeit, ohne dass ein Schaden für die Tier- und Umwelt entstehen könnte.


Für weiterführende Informationen kontaktieren Sie bitte:
Nachhaltige Papierlösungen | Sustainable Paper Solutions
Herrn Christian von Buchwaldt
Tel.: +49 5145 88-233
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Nachhaltige Papierlösungen | Sustainable Paper Solutions
Frau Dr. Imke Cravillon
Tel.: +49 5145 88-268
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zurück

News / Presse

24. Juni 2022

Änderung der Allgemeinen Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen mit Wirkung zum 24.06.2022

Mit Wirkung zum 24.06.2022 hat DREWSEN Spezialpapiere seine Allgemeinen Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen angepasst, um angemessen auf die zweite Stufe des „Notfallplan Gas“ der Bundesregierung zu reagieren. Kunden werden direkt informiert.

Weiterlesen ...

10. Juni 2022

DREWSEN SPEZIALPAPIERE zieht sich aus Produktion von Briefumschlagpapieren zurück

Im Zuge einer weiteren Spezialisierung auf nachhaltige Papierlösungen sowie des Ausbaus technischer Spezialpapiere, stellt DREWSEN Spezialpapiere mit Wirkung zum 1. Juli 2022 die Produktion seiner Sortengruppe PROCUVERTO ein. Weiterlesen ...

30. Mai 2022

DREWSEN Spezialpapiere erhöht die Preise für Lieferungen ab 01. Juli 2022

Weiterhin stark ansteigende Kosten in den Bereichen Zellstoff, Hilfsstoffe und Energie zwingen DREWSEN Spezialpapiere dazu, die Preise für Lieferungen ab dem 01. Juli 2022 in erheblichem Umfang anzuheben.

Weiterlesen ...

9. Mai 2022

DREWSEN Spezialpapiere investiert in Erweiterung seiner Abwasseraufbereitung

Mit dem Ziel auch für künftiges Wachstum gerüstet zu sein, nimmt DREWSEN Spezialpapiere über 1,5 Millionen Euro in die Hand und erweitert damit seine bestehende Abwasseraufbereitung. Weiterlesen ...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.