DREWSEN führt erfolgreich Upgrade der Vortrockenpartie PM5 durch

DREWSEN SPEZIALPAPIERE hat mit einem Upgrade der Vortrockenpartie der PM5 erfolgreich die zweite Stufe eines 2-stufigen Umbaukonzeptes umgesetzt und weitere Produktivitätssteigerungen der Anlage erzielen können.

Nach einem in 2019 realisierten Schuhpresseneinbau und der damit verbundenen Leistungssteigerung wurden im Sommer 2020 die Bahnstabilität und das Trocknungsverhalten innerhalb der Vortrockenpartie der PM5 verbessert.


Im Rahmen des mit dem französischen Spezialisten und Papiermaschinenbauer ALLIMAND und seinem Repräsentanten in Deutschland, der Technologiefirma FIPPTEC, realisierten Umbaukonzeptes wurden dazu vier neue Bahnstabilisatoren mit den dazugehörigen VacRolls und der benötigten Lufttechnik installiert.

DREWSEN PM5

Diese ermöglichen nun ein schnelleres und sicheres Aufführen, stabileres Bahnlaufverhalten mit weniger Abrissen und ein Ausreizen der Produktionskapazität über das gesamte Sortenspektrum hinweg bis hin zur max. Kapazität der Anlage. Bei den bisher durchgeführten Leistungsfahrten konnten erfolgreich stabile Produktionen mit guter Qualität und verbesserten Produktivitäten der PM5 aufgezeigt werden.


DREWSEN hat mit dieser Investition im unteren einstelligen Millionenbereich einen weiteren wichtigen Schritt zum Ausbau seiner Marktposition für Thermobasis-, Dünndruck- und Haftetikettenpapiere, Barrierepapiere für Lebensmittelverpackungen sowie Papiere, die Plastik ersetzen, vollzogen.


Erfahren Sie mehr über DREWSENs Technische Ausstattung unter https://www.drewsen.com/de/unternehmen/technische-ausstattung


Zurück

News / Presse

15. Juli 2022

EcoVadis Goldmedaille für DREWSEN Spezialpapiere

DREWSEN Spezialpapiere erhält 2022 von EcoVadis die Goldmedaille und gehört damit zu den besten 5% der weltweit 90.000 bewerteten Unternehmen. Damit konnte die mit einer Silbermedaille ausgezeichnete Vorjahresleistung erneut verbessert werden. Dieses Ergebnis spiegelt unsere anhaltenden Bemühungen in den Bereichen Corporate Social Responsibilty und Nachhaltigkeit wider. Weiterlesen ...

1. Juli 2022

DREWSEN Spezialpapiere investiert in drei werksnahe Windkraftanlagen

Als erster Schritt eines langfristig angelegten Plans zur Nutzung lokal erzeugter regenerativer Energie, investiert DREWSEN in drei Windkraftanlagen. Diese stehen etwa zwei Kilometer vom Werk entfernt und gehen heute am 01. Juli in den Besitz von DREWSEN über. Weiterlesen ...

24. Juni 2022

Änderung der Allgemeinen Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen mit Wirkung zum 24.06.2022

Mit Wirkung zum 24.06.2022 hat DREWSEN Spezialpapiere seine Allgemeinen Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen angepasst, um angemessen auf die zweite Stufe des „Notfallplan Gas“ der Bundesregierung zu reagieren. Kunden werden direkt informiert.

Weiterlesen ...

10. Juni 2022

DREWSEN SPEZIALPAPIERE zieht sich aus Produktion von Briefumschlagpapieren zurück

Im Zuge einer weiteren Spezialisierung auf nachhaltige Papierlösungen sowie des Ausbaus technischer Spezialpapiere, stellt DREWSEN Spezialpapiere mit Wirkung zum 1. Juli 2022 die Produktion seiner Sortengruppe PROCUVERTO ein. Weiterlesen ...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.